Accesskeys

EAPD Kongress 2018 Lugano

21/06/2018, Palazzo dei Congressi, Lugano

Die Europäische Akademie für Kinderzahnmedizin (EAPD), die Schweizerische Vereinigung für  Kinderzahnmedizin (SVK) und die Internationale Vereinigung für zahnärztlichen Traumatologie (IADT) luden zum 14. EAPD Kongress nach Lugano ein.

Nahe zu 1000 Teilnehmer aus 70 Ländern aller 5 Kontinente reisten in die Schweiz, um sich in vielfältigen Themen der Kinderzahnmedizin weiterzubilden und sich auszutauschen. Der Kongress fand im Palazzo dei Congressi im Zentrum von Lugano statt.

Das wissenschaftliche Programm ermöglichte es den Teilnehmenden sich in verschiedenen Bereichen der Kinderzahnmedizin weiterzubilden. Die ganztägigen Symposien widmeten sich folgenden Themenbereichen: Traumatologie, moderne bioaktive Materialien und orale Pathologien.

Mit den Oral Sessions und Poster Sessions bot der Kongress jungen Wissenschaftlern aus der ganzen Welt eine Plattform, um ihre Forschungsarbeiten einem fachlich versiertem Publikum zu präsentieren. Fast 100 Vorträge und 400 Poster wurden diskutiert. 

Abends am Galadinner und an der National Party beobachtete man eine gutgelaunte Community, die bei heissen Temperaturen einen unvergesslichen Event feierte.